Joshua Consulting

Achtung, geplant
...und los!

WegundJetzt #2

Geht es Ihnen auch manchmal so: Alle wesentlichen Stellen im Unternehmen sind besetzt und dann kündigt eine Schlüsselkraft aus heiterem Himmel?

Und wieder beginnt das Spiel: 1. Teure, externe Personalsuche, 2. Mehrwöchige/-monatige Vakanz in der stressigsten Zeit, 3. Überlastung der restlichen Belegschaft, …

Aber muss das wirklich sein? Wie reif geht ihr Unternehmen mit diesem Thema um?

Wir behaupten:

  • Echte Transparenz braucht Mut zu Wahrheit und Professionalisierung
  • Personalentwicklung ist oberste Führungsaufgabe: ist zwar oft mühsam, hört nie auf und dennoch ist es unabdingbar, dass man die Arbeit mit Menschen mag.

Wie sind Ihre/Eure Gedanken und Erfahrungen zu diesem Thema? Wir freuen uns auf Euer Feedback unter This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. .

Barbara Joshua und Claudia Piribauer