Joshua Consulting

Achtung, geplant
...und los!

Portfolio Cost Optimisation

Veränderungen im Marktumfeld sowie Technologiebrüche stellen vor allem Infrastruktur- und Dienstleistungsunternehmen vor die Herausforderung ihr Leistungsportfolio hinsichtlich Wertschöpfungstiefe und Kosten strukturiert zu optimieren.

Die Produktansatz beinhaltet

  • die Definition von Kernleistungen und Kompetenzen
  • das Bestimmen der marktadäquaten Leistungserbringungsstruktur im Hinblick auf Kostenführerschaft
  • die Festlegung, welche Funktionen und Qualifikationen strategisch sicher zu stellen sind
  • die Quantifizierung in Mitarbeiterkapazitäten, Köpfen, EBIT-Wirksamkeit und ggf. Investitionen
  • die explizite Auswirkung der Zielstruktur auf die Gesamtstruktur, inkl. Overhead
  • die Schaffung eines umsetzbaren Veränderungsprogrammes
  • die Festlegung eines Reporting- und Monitoringkonzepts für die Linienorganisation als Teil der Managementaufgaben


Zielgruppe

Infrastruktur- und Dienstleistungsunternehmen sowie interne Dienstleistungsorganisationen, die ihr Dienstleistungsportfolio im Hinblick auf Qualität, Kosten und Kernkompetenzen optimieren müssen und hierbei komplexe Make-or-Buy-Entscheidungen zu treffen haben.

 

Lösungsansatz | Ergebnis

  • Umfeldanalyse und Festlegung der Modellbewertungskriterien
  • Analyse des gegenwärtigen Leistungsportfolios im Hinblick auf Marktvergleich, Kostenposition und Wertschöpfungstiefe  je Leistung
  • Definition des zukünftigen Leistungsportfolios pro Leistung im Hinblick auf Mitarbeiterkapazitäten, Kostenposition  und EBIT-Wirksamkeit
  • Erstellung eines Qualifikations- und Kompetenzmodells zur Abwicklung des zukünftigen Leistungsportfolios inkl. Zielwerte
  • Definition von Maßnahmen zur Erreichung der Zielwerte
  • Herunterbrechen der Zielwerte und Maßnahmen auf die für die Leistungserstellung benötigte Organisationseinheit  sowie Dimensionierung der zukünftigen Organisation auf Basis des Qualifikations- und Kompetenzmodells
  • Begleitung der Maßnahmenumsetzung und -controlling sowie Erstellung eines Kommunikations- und  Changemanagementkonzepts
  • Weiterführende Verankerung in der Organisation über maßgeschneiderte Trainingsprogramme

 

 

 

... zurück zur Produktübersicht.